Dienstleistung

Schlüsseldienstes

Es begleitet einen praktisch das ganze Leben und trotzdem bemerkt man es erst, wenn es zu einem Problem o.Ä. kommt, die Rede ist hier von Türen und Schlössern. So ziemlich jeden ist es schon mindestens einmal passiert und vielen wird es auch noch häufiger passieren. Man passt einen kurzen Moment nicht auf und schon hat man sich ausgesperrt, doch was nun? Hier gilt es auf keinen Fall in Panik zu verfallen, denn für solche Fälle gibt es Profis, welche einem schnell aushelfen können. Die Rede ist von dem Schlüsseldienst. Dieser eilt ihnen zu jeder Uhrzeit zur Hilfe und löst Ihr Problem durch spezielle Techniken. Doch nicht nur spezielle Techniken sind gefragt, das passende Werkzeug muss nämlich ebenfalls stimmen. Gerade in der heutigen Zeit sind klassische Methoden wie die Arbeit mit einem Dietrich nicht mehr aktuell und fallen daher weg. Mittlerweile benötigt ein Schlüsseldienst eine große Auswahl an Techniken sowie passendes Profi Equipment. Dementsprechend gibt es auch kaum noch Laien, welche Ihnen wieder einen Zugang zu ihrer Tür verschaffen können. Doch das ist kein Problem, denn ein Schlüsseldienst ist rund um die Uhr erreichbar und sorgt dafür, dass Sie wieder ihre Wohnung betreten können. Wie das ganze passiert und wie der Schlüsseldienst es angeht, erfahren Sie im folgenden Abschnitt

Arbeitsweise des Schlüsseldienstes
Wenn es einmal mehr als einen veralteten Dietrich abverlangt, müssen andere Methoden und Werkzeuge eingesetzt werden. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Perkussionsmethode. Durch ein Klopfen wird ein Impuls an einen anderen Abschnitt des Schlosses gegeben, welches dem Profi ein kurzes Zeitfenster ermöglicht, um das Schloss zu entriegeln. Doch auch Werkzeug wird benötigt, darunter zählen beispielsweise Werkzeuge wie:

  • Glocken

  • Fensteröffner

  • Dietriche

  • Tür Spreizer

  • E-Pick

  • und viele weitere Werkzeuge