Marketing

Die Kapitalanlage in Immobilien kann sich auf unterschiedliche Weise auszahlen

Die Kapitalanlage in Immobilien kann natürlich eine reine Geldanlage sein, die sich lohnt, weil man einerseits die Mieteinnahmen hat und bei einer günstigen Marktlage steigert sich auch noch der Wert der Immobilie selbst. Somit geht der Ertrag aus zwei Quellen hervor, wenn sich die Häuserpreise günstig entwickeln. Eine wichtige Rolle spielt dabei nicht zuletzt auch der Ort, an dem die jeweilige Immobilie steht. Ihnen ist sicherlich bekannt, dass die Preise in Großstädten und dann noch einmal ganz besonders in Universitätsstädten eine steigende Tendenz an den Tag legen, während aufgrund einer wahren Landflucht die Preise im ländlichen Raum oftmals ein ganz anderes Bild ergeben. Ferienimmobilien bilden im Hinblick auf die wichtige Standortfrage keine Ausnahmen. Denn schließlich will man als Urlauber die kostbarsten Wochen des Jahres an einem besonders reizvollen Ort verbringen.

In Immobilien zu investieren, bei denen die Eigennutzung möglichst ist, macht besondere Freude

Neben den finanziellen Aspekten kann es sich außerdem noch einmal besonders lohnen, in Immobilien zu investieren, wenn man sie tatsächlich auch selber nutzen kann. Das ist nicht immer der Fall und geht in aller Regel natürlich etwas zu Lasten der Mieteinnahmen. Verschiedene Betreiber von Urlaubsanlagen, die Immobilien zum Investieren zur Verfügung stellen, begrenzen auch die Zahl der Wochen, die die Eigentümer selbst in ihren Appartements oder Bungalows pro Jahr verbringen können. Insgesamt bietet die Eigennutzung jedoch noch einmal eine sehr attraktive zusätzliche Dimension, die als Kapitalanlage in Immobilien investieren noch einmal in ein ganz besonderes Licht stellt.

Wenden Sie sich an einen renommierten Partner in Sachen Ferienimmobilien

Wer kennt Center Parcs eigentlich nicht? Die Ferienparks in Belgien, den Niederlanden, Deutschland und Frankreich erfreuen sich unter Gästen und Anlegern gleichermaßen einer großen Beliebtheit. In Zusammenarbeit mit Pierre et Vacances werden übrigens auch in Spanien an der Küsten Ferienimmobilien zum Investieren angeboten. Center Parcs Immobilien bietet ein Rundum Sorglos-Paket an, wenn man dort eine Immobilie als Kapitalanlage kauft.