Urlaub

Die besten Dinge, die Sie bei Ihrer ersten Reise nach Turin tun können

Turin ist eine wunderschöne Stadt in Norditalien und die Hauptstadt der Region Piemont. Diese Stadt hat alles, was man sich von einer klassischen italienischen Stadt wünschen kann: atemberaubende barocke Architektur, viel Geschichte und köstliches Essen, ist aber (noch) nicht so beliebt wie andere italienische Städte, was sie zu einem perfekten Ziel macht, wenn man Menschenmassen vermeiden will, aber dennoch die Schönheit einer italienischen Stadt genießen möchte.

 

Wenn Sie nach Turin reisen möchten, sollten Sie wissen, dass diese Stadt die Heimat des beliebten Automobilherstellers FIAT und einer der besten und ältesten Profifußballmannschaften Italiens ist: Juventus F.C. Turin hat sich auch weltweit Anerkennung für seine Schokolade, für viele historische Touristenattraktionen und für die schönen Landschaften des Piemonts erworben. Wie Sie vielleicht schon erraten haben, gibt es in Turin viel zu tun:

Besuchen Sie die vielen historischen Sehenswürdigkeiten

Diese Stadt wird Sie mit ihrer schönen Architektur und ihrem klassischen Stil sofort begeistern. Es gibt viele historische Stätten und Plätze in der ganzen Stadt, aber ohne Zweifel ist die hoch aufragende Mole Antonelliana das Juwel der Krone. Es ist ein so berühmtes Bauwerk, das auf einer Rappenmünze erscheint und oft als “Eiffelturm Italiens” bezeichnet wird. Das Innere des Turms ist einem Kinomuseum gewidmet, während Sie im obersten Stockwerk die schönsten Panoramablicke über die Stadt genießen können.

Besuch des Stadions und des Museums de Juventus

Das jüngste Juventus-Stadion heißt Allianz-Stadion, aber es wird auch Vecchia Signora (Die alte Dame) genannt, es ist ein riesiges Stadion mit einer Kapazität von 41.507 Plätzen. Sie können eine Tour machen, bei der Sie die Umkleideräume, den Medienbereich und viele weitere exklusive Teile des Stadions erkunden können. Außerdem gibt es ein Museum, in dem Sie die gesamte Geschichte und die Erfolge des Clubs in einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis erleben können. Wenn Sie Turin während der Fußballsaison besuchen, können Sie auch zu einem Spiel gehen und die Erfahrung machen, dieses legendäre Teamspiel zu sehen. 

Einen Fiat in Turin mieten

Wenn Sie nach Turin reisen, sollten Sie in Erwägung ziehen, ein Auto zu mieten, es sei denn, es handelt sich um andere europäische Städte, Turin ist ein großartiger Ort, um ein Auto zu mieten; es ist umgeben von bergigen Gebieten, die mit Kirchen und Schlössern gekrönt sind und einen Panoramablick auf die italienischen Alpen bieten. Sie können das Auto in der Stadt oder am Flughafen abholen. Außerdem ist die Innenstadt leicht zu erreichen, da die Straßen meist an einem Netz liegen. Außerdem können Sie auch einen kleinen Roadtrip in eine der nahegelegenen Städte unternehmen.

https://www.autoitaly.de